Vitalstoffreiche Vollwertkost

Die vitalstoffreiche Vollwertkost zeichnet sich aus durch Natürlichkeit, Lebendigkeit und Vitalstoffreichtum in naturbelassenen Lebensmitteln.

 

Vitalstoffe werden die biologischen Wirkstoffe in den Lebensmitteln genannt:

  • Vitamine, fettlöslichen und wasserlöslichen mit dem Vitamin B-Komplex 
  • Mineralstoffe
  • Spurenelemente
  • ungesättigte Fettsäuren
  • Enzyme, auch Fermente genannt
  • Aromastoffe
  • Faserstoffe (früher Ballaststoffe)

Viele Ärzte und Ernährungsreformer / –wissenschaftler waren an den Grundlagen der Vollwerternährung beteiligt.

Dr. Werner Kollath hat durch wissenschaftliche Forschung die Wirkung der Vollwerternährung bewiesen und Dr. Max Otto Bruker hat diese Form der Ernährung bei seinen Patienten und in Kliniken erfolgreich und heilsam eingesetzt.

 

Weitere Ärzte und Wissenschaftler haben ebenfalls weltweit Forschungsergebnisse veröffentlicht, die die Wirkung der Vollwerternährung untermauern. Um einige zu nennen: Ärzte Cleave und Campbell, Adalbert Schweigart, Dr. Benjamin Sandler, John Judkin, Albert von Haller, Dr. Ralph Bircher, Dr. Katase, Dr. Bernasek, Dr. Schnitzer, Dr. Wendt – die Liste könnte noch weiter geführt werden.